"Ich für Dich!" - Mini-Treff

Weltkugel MinisGanz leise kamen sie am Donnerstag, dem 25.06.2020 in die Kirche Heilige Familie, Messdienerinnen und Messdiener aus den beiden Pfarreien Heiliige Familie Kamen und Sankt Marien Kaiserau. Jeder bekam eine Kerze, die jeder einzelne für einen Menschen ansteckte und in die Weltkugel stellte. Schnell war ein Foto gemacht und ausgedruckt.

"Ich geb das an meine Oma weiter!" hörten wir von einer kleinen Messdienerin, "denn für die hab ich gerade gebetet!" Ich für Dich - das Gebet als lebendige Brücke zwischen Menschen und zu Gott. Und dann schrieb jeder noch den eigenen Vornamen auf ein Plakat. Mittlerweile liegt's im Zelt. Abend für Abend erklingt dann jeder Name laut vor Jesus: "Für Elisa, für Jona, für Wiktoria, für Jonas, für Emilia..." Ich für Dich!

Und dann gab's noch für jeden ein kleines Ferien-Geschenk, ein Mini-Handtuch für die Ferien und die  Wahl zwischen Gummibärchen und Colorado. - So mancher blieb lange, denn es gab so viel zu erzählen!