Vorweihnachtliche Brückenschläge

weihnachtspakete 2017 1b„Der Bosnienkrieg ist seit mehr als zwei Jahrzehnten vorüber. Die Grundversorgung ist in dem Land jedoch immer noch minimal und der Krieg ist noch tief in den Köpfen der Bevölkerung eingeschrieben“, heißt es auf der Homepage des Vereins „Building One World“. Seit über 10 Jahren bereiten Mitglieder dieses Vereins Kindern und vereinsamten alten Menschen

in verschiedenen Teilen Bosnien und Herzegowinas eine große Freude und bringen ihnen ein Weihnachts-Päckchen. Auch Kamen ist seit 8 Jahren mit von der Partie, wenn es Jahr für Jahr heißt, Pakete zu packen.

Die Päckchen für Kinder und Jugendliche wurden von Schülerinnen und Schülern der Städtischen Hauptschule Kamen und des Gymnasiums Kamen gepackt. Für behinderte und ältere – oft völlig vereinsamte Menschen in den Weiten der nordbosnischen Posavina-Ebene haben sich Frauen des Montagskreises, des Frauengesprächskreises und einige Gottesdienstbesucher der Pfarrei Heilige Familie stark gemacht. Am Vorabend des Nikolaustages holten Helga und Michael Mönxelhaus des Vereins „Building One World“ die Päckchen im Pfarrhaus ab. Ab Sonntag, dem 10.12.17 kann im live-ticker auf der Homepage des Vereins verfolgt werden, wo die Päckchen gerade sind. Auch Fotos von der Übergabe werden dort später zu sehen sein.