go4peace - Advent international

2020 12 12 Plakat HP KaKKreativ und engagiert – so ist die kleine go4peace-Gruppe aus Kamen und Dortmund in diesen Tagen von Corona unterwegs, um adventliche Impulse in das internationale Netzwerk hineinzugeben. Geplant war ein sozialer Tag mit verschiedenen Aktionen über Europa verstreut. Aufgrund der erhöhten Infektionszahlen ist, die Entscheidung getroffen worden, den Tag „ganz ins Netz“ zu verlegen.

Kostbare Augenblicke in Peter und Paul

Totengedenken Peter Paul HPIm Altenzentrum Peter und Paul ist es uns ein wichtiges Anliegen, einmal im Jahr unserer verstorbenen Bewohner*innen des letzten Jahres gemeinsam zu gedenken. Wir begehen diesen wertvollen Brauch normalerweise in einem Gottesdienst mit anschließendem Kaffeetrinken und Austausch, gemeinsam mit den Angehörigen, den Bewohner*innen und den Mitarbeitenden. Aufgrund der momentanen Situation war es leider nicht möglich, das Gedenken in dieser Form zu begehen.

Zopfmuster für Herbsttage

Dosenupcycling HPIn diesen Tagen erreichte uns von einer jungen Studentin aus dem Netzwerk go4peace die Idee, an langen Herbsttagen sich mal an einem Zopfmuster zu versuchen. Das nebenstehende Bild zeigt, wie alte Dosen oder Gläser in ansprechende Geschenke verwandelt werden können. Erfahrere Strickerinnen wissen, dass es vorher die Dose abzumessen gilt, um zu wissen, wie lang das Muster werden soll.

go4peace-Jahresimpulse 2021

Stadtleben 03Alltagsbegegnungen 

Jesus war einer wie wir. Er lebte mit Menschen, die seine Wege kreuzten. Viele Begegnungen waren nicht geplant. Sie ergaben sich, wie z.B. das Zusammentreffen mit dem kleinen Jungen, der seine zwei Fische und fünf Brote hergibt, die Begegnung mit dem Hauptmann von Kafarnaum, dessen Glaube Jesus zutiefst berührt...

"Gott macht sich auf die Socken!"

Socke 01 HPFleißige Strickerinnen und Stricker gesucht!
Schon jetzt!

Wir möchten allen Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen des Altenzentrums Peter und Paul in Methler zu Weihnachten mit einem Mini-Söckchen eine kleine Freude bereiten.

 

Allerseelen-Gottesdienst

Allerseelen HPAm Allerseelentag wurde in einem feierlichen Gottesdienst aller 83 Verstorbenen des vergangenen Jahres aus dem Pastoralverbund Kamen Kaiserau gedacht. Es war ein ergreifender Augenblick, als zu meditiativer Orgelmusik alle Namen verlesen und für jeden einzelnen eine Kerze in die Weltkugel gestellt wurde. Am Ende des Gottesdienstes erhielten alle Mitfeiernden eine weiße Rose als Erinnerung an ihren Verstorbenen.

Schuhkartonaktion 2020

Schuhkartonaktion HPEin Schuhkarton zu Weihnachten –
schon im November gepackt!!

Bereits zum 12. Mal beteiligen sich junge und ältere Menschen an der Schuhkarton-Aktion des Vereins „building one world e.V,“ für Kinder und alleinstehende ältere Menschen in Bosnien und Herzegowina. Letztes Jahr sind über 500 Päckchen verteilt worden.

Martinsaktion: Teile Dein Licht!

Kind Oma HPDie Sternsinger laden in diesem Jahr ein, die Tage rund um St. Martin besonders zu leben. Hier ihre Idee:

Eine Laterne von dir

Die Kinder basteln in diesem Jahr eine zusätzliche Laterne für jemanden, mit dem sie ihr Licht teilen wollen.

 

"kugelrund"

Turmkletterer 01Bei einem der Stürme der vergangenen Monate war die Kugel von einem der Türme im Seitenschiffbereich der Kirche Heilige Familie abgebrochen. Sie war aus schwindelerregender Höhe auf die Erde gefallen und hatte glücklicherweise niemanden verletzt. Nun war die Frage, ob es gelingen würde, die Kugel wieder an ihren Platz zu bringen.

 

Mund - und Nasenschutz im Gottesdienst

Mundmaske02 HPAus dem Erzbischöflichen Generalvikariat in Paderborn erreicht uns folgende Information:

Aufgrund der angestiegenen Zahlen der Corona-Infizierten gilt ab sofort, dass Gottesdienstbesucher*innen verpflichtet sind, während des Gottesdienstes durchgängig eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, folgich auch am Sitzplatz und auf dem Weg zum und vom Kommunion-Empfang und auch im Bereich der Sakristei.

Fenstergottesdienst zu Erntedank

Erntedank 02 HPIm Altenzentrum Peter und Paul wurde das Erntedankfest bei herbstlichem Sonnenschein mit einem ökumenischem "Fenstergottesdienst "gefeiert. 

Er stand unter dem Motto "Früchte des Lebens".
Gott beschenkt uns täglich mit sichtbaren und unsichtbaren Gaben. Zu den nicht greifbaren Gaben gehört das Geschenk von Gemeinschaft im Kleinen wie im Großen.

Neue Konzerttermine in der Pfarrkirche Hl. Familie zu Kamen

KiMu 5Sonntag, 08.11.2020 – 17.00 Uhr: Hl. Familie, Kamen

Achtung: Bedauerlicherweise wird auch dieses Konzert wegen der aktuellen behördlichen Einschränkungsmaßnahmen im Zusammenhang mit Corona nicht stattfinden!

Orgelkonzert zum Geburtstag großer deutscher Komponisten

Orgel: Lukas Bajon (Kamen)

Mit Werken von u.a. Georg Friedrich Händel (Feuerwerksmusik), Johann Sebastian Bach und Ludwig van Beethoven (5. Symphonie).

Ökumenisches Orgelkonzert

KiMu Pauluskirche 2020 aErsatzkonzert am 04.10.2020, 16.30 Uhr, in der Pauluskirche Kamen

Da leider auch die 3. Kamener Orgelnacht abgesagt werden musste, ist es umso schöner, ein Ersatzkonzert am 04.10.2020 um 16.30 Uhr in der Pauluskirche anbieten zu können. Lukas Bajon und Kirsten Schweimler-Kreienbrink werden dann Musik von u.a. Bach und Beethoven interpretieren. Ein musikalischer Schwerpunkt wird dabei der Komponist Ludwig van Beethoven sein, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 250. Mal jährt.