Kinder/Familie

Friedenstour

fahrradtour_P260812_17.23_b
Orte der Kirche lebendig werden lassen

Eine Fahrradtour entlang der Friedenssäulen in Kamen

 Auch der anhaltende strömende Regen ließ uns nicht davon abbringen, die Fahrradtour entlang der Friedenssäulen in Kamen zu starten. Und so begannen wir in der Kirche Heilige Familie im Zelt mit der Geschichte der Friedenssäulen und machten uns schließlich auf den Weg. Die erste Etappe führte uns zur Moschee.

Familien Kar- und Ostertage

karostertage2012_4
Im Rahmen der Kinderkirche fanden in diesem Jahr zum ersten Mal die Kar- und Ostertage für Familien mit Kindern im Kindergartenalter statt.

Am Gründonnerstag, am Karfreitag und am Ostermontag erlebten wir gemeinsam mit ca 15 Kindern und ihren Eltern das letzte Abendmahl Jesu, die Gefangennahme Jesu und seinen Tod am Kreuz und schließlich die Frohe Botschaft an Ostern : „Jesus ist auferstanden, er lebt!“

Familien Kar- und Ostertage im Pastoralverbund Kamen-Kaiserau

gemeinsam_ostern_feiern
Alle Familien mit Kindern im Kindergartenalter sind herzlich eingeladen, in diesem Jahr Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern auf besondere Art und Weise mitzuerleben.

 

Wer diese Tage miterleben möchte, der kann sich bis zum 1. April 2012 anmelden.

Einen Flyer mit Informationen dazu gibt es hier.

Orte der Kirche lebendig werden lassen

Spannende Geschichten, interessante Orte, Verstecktes in den Nischen im Kirchenraum entdecken und die Feste im Jahreskreis feiern, all das steckt hinter dem Projekt „Orte der Kirche lebendig werden lassen“, welches am letzten Sonntag bereits zum fünften Mal in unserem Pastoralverbund stattfand.

Ich bin ein Bibelentdecker...

bibel2b
...ja ich will es wissen, ein Bibelentdecker, dem Geheimnis auf der Spur...

Diesem Geheimnis waren in der Nacht vom 3. auf den 4. Februar 2012 35 Kommunionkinder aus unserem Pastoralverbund in verschiedenen Workshops auf der Spur. Auf ihrer Bibelentdeckertour wurden sie durch ein 10 köpfiges Vorbereitungsteam, das die Nacht hindurch den Kommunionkindern erklärte, wie die biblische Botschaft weitergetragen wurde, begleitet. Die Kommunionkinder schrieben auf Leder und auf Schiefer, meißelten in Stein verschiedene Zeichen und Symbole,

Kinderkarneval 2012 - Manege frei....

Teestube-Karneval_2012_00062a
... und ab ging es am Rosenmontag im Pfarrheim Sankt Marien mit 40 verkleideten Kindern! Vampire, Spiederman, Clowns, Robin Hood, Teufel, Hexen und Prinzessinnen schnupperten im Zirkuszelt Karnevalsluft. Es wurde viel gelacht, getanzt und gesungen. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Clown studierte die bunte Gruppe einen Tanz ein und eröffnete den Markt der Möglichkeiten.

Ökumenische Kinderbibelwoche vom 24.-28. Oktober 2011 zum Thema Taufe

kibiwo_2011_c
In der ersten Herbstferienwoche erlebten rund 90 Kinder morgen für morgen viel Spannendes rund um das Thema Taufe. Ein munterer Tautropfen machte sich zusammen mit den Kindern auf den Weg dem Geschenk der Taufe auf die Spur zu kommen.

Das war schon ein munterer Tautropfen, unser Tautropfen. Am liebsten liegt er morgens als Tautropfen auf einer Wiese und lässt sich von der Sonne wärmen. Aber er kennt es auch, dass die Menschen in ihm und seinen Tropfen-Freunden schwimmen oder ihn trinken, oder dass er in der Wüste kostbar und im Regenbogen wunderschön ist.

Zeichen der Liebe Gottes zu uns

erstkommunion_sm_2011
Am 1. Mai 2011 gingen in unserem Pastoralverbund insgesamt 67 Kinder zum ersten Mal zur Kommunion. Begleitet wurden die Kinder auf ihrem halbjährigen Vorbereitungsweg durch ein Katechetenteam und  durch viele engagierte Eltern, die die Kinder in Kleingruppen vorbereitet und begleitet haben.