Notizen zu "urbi et orbi"

HändeNotizen zum Gebet von Papst Franziskus am 27.3. 2020

Wilfried Hagemann schreibt. "Mich haben heute die Worte von Papst Franziskus aufgerüttelt.Ich greife nur einige nur einige Sätze auf, die mit mir gehen werden.

Wir brauchen Erlösung.
Wir brauchen den Blick auf den HERRN heute